DSG Nachwuchscamp

Gleich 22 unserer erfolgreichen Nachwuchsathleten im Alter von fünf bis 14 Jahren fanden sich in der letzten Ferienwoche am LAZ Wien zusammen, um eine Woche lang gezielt an ihren Fertigkeiten zu feilen.

Aufgeteilt in drei Altersgruppen wurde unter der Leitung unserer Nachwuchstrainer Flo DOMENIG, Savannah MAPALAGAMA und Lena BURKHARDT trainiert. Während die jüngeren AthletInnen neue Disziplinen kennen lernten und ihre Kenntnisse im Grundlagenbereich festigten, ging es bei den älteren SportlerInnen schon um technische Feinheiten. Neben zwei leichtathletikspezifischen Trainingseinheiten am Tag standen zudem Trendsportarten wie Padel-Tennis, Rugby oder Beachvolleyball auf dem Programm. In der wohlverdienten Mittagspause erfreuten sich vor allem das kreative Angebot oder diverse Gesellschaftsspiele von Beliebtheit. Andere nutzten die Zeit zum Sandburgenbauen oder relaxten im Schatten der weitläufigen Anlagen.

Am Donnerstag hatten dann alle AthletInnen die Möglichkeit, im Rahmen eines WLV-Meetings über die 60m-Sprintstrecke an den Start zu gehen. Trotz der anstrengenden Trainingseinheiten zeigten unsere Nachwuchstalente gute Leistungen. Besonders hervor taten sich hierbei Adrian TSCHABRUN, Lisi VESELSKY und Charlotte ERTL. Adrian konnte seine Bestzeit auf 8,53sec steigern und entschied damit den Bewerb der männlichen U16 für sich. Die gleichaltrige Trainingskollegin Lisi Veselsky drückte ihre persönliche Bestzeit auf hervorragende 9,03sec und kann damit sehr zufrieden sein. Trotz eines Bienenstichs am Fuß zeigte sich die erst achtjährige Charlotte ERTL kämpferisch und kam auf tolle 10,31 Sekunden.

Die absoluten Höhepunkte des Trainingslagers waren aber die zwei Stabhochsprungeinheiten, die von unserem Chefcoach und sportlichem Leiter Herwig GRÜNSTEIDL durchgeführt wurden. Unter seinem professionellen Auge konnten selbst unsere jüngsten AthletInnen erste Erfahrungen mit dem Stab sammeln und hatten, wie auch die „Großen“ viel Spaß dabei. Abgerundet wurde das Camp mit einer anspruchsvollen Rätselrallye am Freitag, bei der alle gemeinsam verschiedene Aufgaben rund um das LAZ und die Leichtathletik erledigen mussten, als Belohnung wartete dann ein wohlverdientes Eis.

Egal ob bei Läufen auf der Hauptallee, Sprints auf der Bahn oder Sprüngen im Sand- unser erstes DSG-Trainingscamp war ein voller Erfolg und hat nicht nur den jungen SportlerInnen, sondern auch dem Trainerteam großen Spaß gemacht.

Lust bekommen auf ein Schnuppertraining? Dann schau vorbei! Alle Termine finden sich hier.