Wahl zur Leichtathlet:in des Jahres 2023

Der ÖLV führt die Wahl zu Österreichs Leichtathlet:innen des Jahres wieder in sechs Kategorien (Männer, Frauen, männlicher und weiblicher Nachwuchs, Masters männlich und weiblich) durch. Das Online-Voting läuft bis 27.12.2023 (23:59 Uhr)

Das Ergebnis wird aus dem Ranking der Online-Wahl und einer Expert:innenwahl (u.a. Journalist:innen, ÖLV-Trainer:innen) ermittelt, wobei beide Teilwahlergebnisse gleichwertig in die Endwertung einfließen.

Im Wahlvorschlag des ÖLV stehen auch einige DSG Wien Athlet:innen:

  • Julia MAYER (Frauen): 50. WM, 33. WM (HM), 38. ERL, 2 x ÖR (Marathon)
  • Sebastian FREY (Männer): 5. U23 EM, 13. Universiade, 1. Balkan-MS, 4. ERL (U23), ÖR (U23)
  • Dominique HALL (Männer): 14. U23 EM, 28. ERL (U23)
  • Alessandro GRECO (männlicher Nachwuchs): 13. EM (U20), 29. ERL, 4 x ÖR (400m,4x100m,4x400m mx)
  • Timo HINTERNDORFER (männlicher Nachwuchs): 8. EM (U20), 1. ERL (HM), 2 x ÖR U20 (10K, HM)
  • Karmella MICHLFEIT (Masters weiblich): 2. Hallen-WM (W70), 3. Hallen-WM (W70), 3. EM (W70)

Jede:r kann mit seiner persönlichen E-Mail-Adresse einmal abstimmen. (Pseudo-E-Mail-Adressen oder speziell generierte werden nicht gewertet.). Es kann zudem auch für Athlet:innen abgestimmt werden, die nicht auf der Liste des ÖLV stehen.

Hier gelant man direkt zum Online-Voting – wir hoffen, dass viele Stimmen für unsere nominierten Athlet:innen vergeben werden!




Unsere nächsten Events

06.-12.06.2024
EUROPAMEISTERSCHAFTEN, Rom/ITA

14.-16.06.2024
Wiener Landesmeisterschaften U14/U18/AK, LAZ Wien

22.06.2024
Track Night Vienna, LAZ Wien

Die #roteMacht auf Strava

 

Schlagwörter


untersützt durch


Veranstalter der "Track Night Vienna"