Das war 2019

Das abgelaufene Jahr war für unseren Verein wieder ein sehr erfolgreiches – ein kleiner Überblick

Das Jahr 2019 stand ganz im Zeichen unseres 70-Jahre-Jubiläums, welches Ende Oktober in würdigem Rahmen ausgiebig gefeiert wurde.

Zudem präsentierten wir in der ersten Jahreshälfte unser neues Vereinslogo, welches seit der zweiten Hälfte von unseren AthletInnen auch in Form eines neuen Wettkampfoutfits stolz präsentiert wird.

Im sportlichen Bereich stechen zahlreiche internationale Einsätze und Erfolge heraus: Julia MAYER, Sigi PORTENSCHLAGER, Ekaterina KRASOVSKIY und Markus KORNFELD traten bei der Team-EM in Kroatien an, Kathi MAHLFLEISCH bei der U20-EM in Schweden – wo sie im Vorfeld sogar beim nationalen Rekord der 4x100m-Staffel beteiligt war. Julia und Stephan LISTABARTH starteten beim 10.000m Europacup für Österreich. Karmella MICHLFEIT holte sich mehrere internationale Masters-Sprint-Medaillen (Bronze bei der Hallen-WM, Silber und Bronze bei der Freiluft-EM und 2x Gold bei den Europ.Masters Games). Rudi MICHLFEIT gewann Silber bei den Europ.Masters Games im 5000m Geh-Bewerb. Und erst vor kurzem starteten Sebi FREY (der auch für die EYOF qualifiziert war) und Julia bei der Crosslauf-EM, wo Julia bekanntlich für das beste ÖLV-Ergebnis sorgte.

Bei österreichischen Meisterschaften konnten unsere AthletInnen über 18x Gold, 20x Silber und 21x Bronze und somit 59 Medaillen jubeln! 70 AthletInnen erreichten Top 8-Platzierungen bei österr.Meisterschaften.

Bei den Wiener Landesmeisterschaften gab es gleich 107x Gold, 75x Silber und 44x Bronze von 119 AthletInnen. Über 160 AthletInnen traten zumindest bei einer Meisterschaft im roten DSG-Dress an!

Im ÖLV-Cup belegten wir nach dem vorjährigen zweiten heuer wieder den 3. Platz. Seit dem Jahr 2000 liegen wir durchgehend unter den Top 10-Vereinen Österreichs. Seit 2010 stehen wir ununterbrochen in den Top 3 und sind gemäß einer diese Woche veröffentlichen ÖLV-Statistik der dritterfolgreichste Verein des abgelaufenen Jahrzehnts!

Im WLV-Cup dominieren unsere AthletInnen zudem nach belieben und konnten mehr als doppelt so viele Punkte sammeln wie alle anderen Vereine zusammen.

Zudem engagierten sich unsere Vereinsmitglieder bei den Charity-Events „Laufen hilft“ und „Wings for Life World Run“ in Wien.

Unsere „Mid Summer Track Night“ war heuer auch wieder ein toller Erfolg mit tollen Einzelleistungen und einer guten Breite – und wurde dafür mit dem IAAF Permit Status ausgezeichnet.

Wir wünschen allen unseren AthletInnen, TrainerInnen und Freunden der DSG einen guten Rutsch und blicken frohen Mutes auf 2020 und alles, was kommen mag!




Unsere nächsten Events

18.01.2020
WLV-Hallenmeisterschaften 2020, Dusika

25.01.2020
Hallencup, Wien

26.01.2020
2. WLV Cross-Cup, LAZ Wien

09.02.2020
3. WLV Cross-Cup, LAZ Wien

09.02.2020
Österreichische U20-Hallenmeisterschaften, Linz

15.08.2020
Mid Summer Track Night 2020, Wien LAZ

 

 

Die #roteMacht auf Strava

 

Schlagwörter


untersützt durch