DSG Masters mit EM-Einsatz

Ein interessantes „Doppel“ fand für die Masters Mitte Mai auf Madeira/POR statt: zunächst fanden von 10.-12.05. in Machico die Berglauf Europameisterschaften der Masters statt – eine Woche dann die Non-Stadia Masters Europameisterschaft auf der Insel Porto Santo

Einige Athlet:innen nutzten dieses Doppel, um bei beiden Meisterschaften am Start zu sein, darunter auch die DSG Athletin Dorothea „Dorli“ GROLIG. In Machico startete sie im „klassischen“ Berglauf (bei dieser EM finden auch diverse Trailrunning Bewerbe statt). Dorli konnte in der Altersklasse W70 die Bronzemedaille und mit ihrer Teamkollegin Ulrike Hoffmann sogar den Europameistertitel im Team gewinnen!

Mit diesem tollen Erfolg ging es weiter zur kleinen Insel Porto Santo, wo Dorli im 10km und 20km Gehen starten sollte. Diese Gehbwerbe sollten sehr anstrengende Bewerbe werden – es gab einen hügelige Strecke. Bei den 20km wurde das Ganze durch die Startzeit um 12:00 Uhr mittags noch verschärft, so dass sich eine Hitzeschlacht entwickelte. Für die routinierte DSG Geherin war dies trotz einer leichten Verkühlung kein Problem und so teilte sie sich die 10 und 20km gut ein. Auch wenn es im Einzel mit zwei 4. Plätzen etwas unglücklich verlaufen ist, waren es in Summe zwei sehr erfolgreiche Bewerbe, denn Dorli konnte zusammen mit Barbara Hollinger und Karin Freitag in beiden Bewerben den Teamtitel gewinnen!

Mit 3x Gold und 1x Bronze im Gepäck geht es wieder heim von einem sehr interessanten und äußerst erfolgreichen Ausflug.




Unsere nächsten Events

06.-12.06.2024
EUROPAMEISTERSCHAFTEN, Rom/ITA

14.-16.06.2024
Wiener Landesmeisterschaften U14/U18/AK, LAZ Wien

22.06.2024
Track Night Vienna, LAZ Wien

Die #roteMacht auf Strava

 

Schlagwörter


untersützt durch


Veranstalter der "Track Night Vienna"