Internationales Josko Laufmeeting 2022

Zum bereits 16. Mal fand im oberösterreichischen Andorf das internationalen „Josko Laufmeeting“ statt – dieses Jahr der Abschluss der Austrian Top Meeting Serie

Bei leider etwas durchwachsenem Wetter starteten auch einige DSGler:innen und testeten ihre aktuelle Form.

Julian WINKLMAIER startete nur eine Woche nach dem Top Meeting in Graz erneut über die 100m – aufgrund des Gegenwinds lief es mit 11,41sec nicht vollends nach Wunsch. Kaya CHIHUNGI (11,84sec) und Ivan VOVK (12,39sec) hatten ebenfalls mit den Bedingungen zu kämpfen.

Böiger Wind machte auch über die doppelte Distanz einen Strich durch die Rechnung hinsichtlich flotter Zeiten. Julian brauchte für die halbe Stadionrunde 23,55sec – Kaya lief 25,10sec.

Über die 1000m war der Wind nicht weniger störend, jedoch nicht so leistungsfeindlich. Timo HINTERNDORFER zeigte im A-Lauf mit Bestleistung von 2:35,23min, dass sich das intensive Trainingslager der letzten Wochen schon gelohnt hat. Nicklas SHAW war mit 2:47,00min nicht ganz zufrieden, die Richtung stimmt aber definitiv wieder.

Renee VENTUROLI-GABRIEL war unsere einzige 1000m-Läuferin und freute sich nach 3:22,21min über eine schöne neue Bestleistung.

Bei den Frauen starteten Larysa PASTUKHOVA, Sofiia DARIIENKO und Annette HERISZT über die 100m, wobei Larysa mit 13,03sec die schnellste DSGlerin des Tages war. Sofiia freute sich wiederum nach 13,26sec über eine Bestleistung – Annette lief knapp dahinter in 13,53sec ein.

Über die 200m kämpfen Larysa (27,19sec) und Annette (28,19sec) gegen den Wind – Sofiia musste kurz vor dem Start zurückziehen.

Die Leichtathletiksaison in Österreich „pausiert“ jetzt wettkampfmäßig während den Europameisterschaften in München, ehe ein heißer Herbst mit Nachwuchs- und Straßenmeisterschaften – auf Landes- wie auch Bundesebene – auf unsere Athlet:innen wartet.

ÖLV-Bericht (inkl. Ergebnisse)




Unsere nächsten Events

24./25.09.2022
Österreichische Mastermeisterschaften, Klagenfurt

23.10.2022
Österreichische Halbmarathon-Staatsmeisterschaften, Linz

20.11.2022
Österreichische Crosslauf-Staatsmeisterschaften, Lorüns

16./17.06.2023
Track Night Vienna, LAZ Wien

Die #roteMacht auf Strava

 

Schlagwörter


untersützt durch


Veranstalter der