Montafon Totale Trail

Im Zuge des 33km Bewerbs des Montafon Totale Trails kamen am vergangenen Samstag die ÖMS im Bergmarathon zur Austragung

Besonders erfolgreich verlief der Bewerb im Montafon für Nora HAVLINOVA, welche in den Vorjahren auf der 10km Strecke schon die schnellste Dame war.

Heuer lief Nora erstmals die 33km lange und mit 3.300 Höhenmetern schwere Strecke. Am Ende kam Nora nach mehr als 5h Laufzeit als Vizestaatsmeisterin auf der „Nova Stuba“ auf über 2.000m Seehöhe an und feierte ihre erste Einzelmedaille bei einer ÖM überhaupt! Obendrein gab es zudem noch den Sieg in ihrer Altersklasse!

Ebenfalls am Start, aber „nur“ im offenen Bewerb war „Lauf-Pensionist“ Stephan LISTABARTH, der sich ebenfalls die 33km Strecke gönnte. Im Endresultat belegte Stephan Rang 9, was wiederum Rang 8 in der ÖM-Wertung bedeutet hätte.